Jugendberatung

Jugendberatung

Die Pubertät ist eine Zeit, die von der Kindheit zur Jugend und dann zum Erwachsenenalter übergeht. In dieser Phase des Wachstums und des Übergangs in das Erwachsensein, können Jugendliche häufiger in Konflikte und Probleme mit ihren Eltern geraten, weil sie ihre eigenen Entscheidungen treffen, mehr Zeit mit Freunden verbringen möchten und empfindlicher und schneller auf alles was um sie herum passiert, reagieren.

Wir arbeiten bei unseren Beratungsstunden mit unseren Kindern zusammen und schaffen zuerst eine Vertrauensbildung zwischen einander. Wir versuchen gemeinsam, gesunde Lösungen für die Probleme zu finden, die Jugendliche in der Schule, zu Hause oder in der Familie haben und helfen Ihnen dabei, wie sie mit diesen besser umgehen können. Damit unsere Jugendlichen die Regeln und Grenzen im Haushalt einhalten können, werden Fortschritte durch Kompromisse und Zusammenarbeit erzielt.

Einige Gründe warum sich Familien an die Jugendberatung wenden:

- Anpassungsprobleme in der Schule und zu Hause
- Mangel an Motivation im Unterricht
- Introversion (Probleme mit Selbstausdruck, Mangel an Selbstvertrauen)
- Wutverhalten (Reizbarkeit)
- Probleme zwischen Jugendlichen und Eltern


KONTAKTIEREN SIE UNS:

Sie können sich schnell mit den folgenden Telefon- und E-Mail-Informationen in Verbindung setzen. Wenn Sie möchten, füllen Sie die Informationen auf dem Formular aus und geben Sie an, wann Sie in Ihrer Nachricht verfügbar sind. Wir werden uns dann mit Ihnen in Verbindung setzen.